top of page
  • AutorenbildLeonhard Simon

Bericht über die Mitgliederversammlung am 30. Mai

Aktualisiert: 4. Juni

Am 30. Mai fand unsere ordentliche Mitgliederversammlung 2024 statt. 

Wir danken allen Teilnehmer*innen für den herzlichen und offenen Austausch, der für uns als neue Vorstandsmitglieder – hierzu gleich mehr – sehr inspirierend war und uns wertvolle neue Erkenntnisse gebracht hat. 


Nach der Begrüßung durch den bisherigen Vorstand Richard Pöschl stellte Leonhard Simon den Bericht zu seiner Reise nach Liberia und zur Schule in Bong Mines vor. Leonhard ist professioneller Fotograf und hat uns neben vielen wertvollen Erkenntnissen sowie Schmuck und Stoffen für unseren Stand auf den Afrikatagen in Landshut (6.-7. Juli) jede Menge fantastisch guter Fotos vom Schulalltag, aus Bong Mines und Monrovia mitgebracht. 


Übrigens: zum Ende des Jahres hin wird es mit genau diesen fantastischen Bildern einen Kalender geben, dessen Erlös der Bildungsarbeit der Schule zugutekommen wird. Wir geben im Herbst rechtzeitig Bescheid und freuen uns, Ihnen mit dem Kalender ein schönes und nachhaltiges Weihnachtsgeschenk anbieten zu können. 


Leonhard berichtete von laufenden Projekten wie dem Bau des neuen Auditoriums, das Versammlungen und das Schreiben von Prüfungen auch in der Regenzeit erlauben wird. Er stellte vor, welche Maßnahmen und Verbesserungen sich Schulleitung, Lehrkräfte und Schüler*innen wünschen.  


Dazu gehört die Wiederaufnahme der Stipendien für unsere Absolventen, welche nach dem Schulabschluss eine Hochschule besuchen möchten, dazu gehört aber auch die Weidereinführung des School Feeding Programs, das momentan aufgrund der finanziellen Lage ruhen muss. Gerne würden wir dem Wunsch der Schule nachkommen, Whiteboards anstelle von Kreidetafeln einzuführen, da das Bereitstellen von Kreide oft eine große Herausforderung darstellt. Das Kollegium hat die Idee einer kleinen Bibliothek aufgebracht, was wir als sehr unterstützenswert ansehen. Ein Projekt, das uns sehr am Herzen liegt, ist die Einführung eines Medizinischen Grundkurses, in welchem den Kindern und Jugendlichen Grundlagen von Prävention, Erster Hilfe und Familienplanung vermittelt werden. Einen kompetenten und erfahrenen Partner hätten wir bereits, momentan reichen jedoch die finanziellen Mittel auch hierfür nicht aus. 


Nach der Vorstellung des Reiseberichts folgte die Wahl des neuen Vorstandes. 


Als Vorsitzender wurde Leonhard Simon gewählt, der sich seit dem Herbst letzten Jahres sehr intensiv für den Verein einsetzt.  


Im Winter stieß die neu zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählte Antonia Hartogs-Erb ins Team dazu. 


Beide freuen sich auf neue Herausforderungen, einen lebendigen Austausch und kleine wie große Fortschritte im Interesse der Schülerinnen und Schüler von Bong Mines. 


Richard Pöschl wird dem Verein auch in Zukunft zur Verfügung stehen, er wurde in das Amt des Schatzmeisters gewählt. Wir danken für die Übernahme dieser wichtigen Aufgabe. 


Gerne möchten wir Sie auch einladen, sich bei Fragen oder Anregungen jederzeit an den neuen Vorstand zu wenden. Wir freuen uns immer über einen lebendigen Austausch wie wir unsere Arbeit verbessern können und all Ihre Ideen wie wir der Umsetzung der oben genannten Projekte einen Schritt näherkommen können. 


240604 Protokoll Mitgliederversamlung
.pdf
PDF herunterladen • 226KB




11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page